• Sicher durch die Welt des eProcurement navigieren

     

    Wohin auch Ihre Reise geht,
    wir navigieren Sie zum Ziel!

  • eProcurement-System mit ERP-Integration

    ComfortMarket - Beschaffungslösungen für

    anspruchsvolle Kunden

aiPhilos
Künstliche Intelligenz
Die selbstlernende, sprachgesteuerte Suche - einfach intelligent

Supplier Relationship Management (SRM)

Die Digitalisierung in Unternehmen spielt eine immer größerer Bedeutung. Erfolgreiche Projekte zur Kosteneinsparung, Verbesserung von Geschäftsprozessen und Effizienzsteigerung werden mit der Einführung individualisierbarer e-Procurement Systeme erzielt.

Lösungen im Bereich SRM, zu denen auch das CM Procure 5.0 gehört, bieten hier gute Möglichkeiten, bessere Einkaufskonditionen zu erzielen sowie Verbesserungen der internen Abläufe und Reduzierungen der Prozesskosten im Zusammenspiel mit Lieferanten und Dienstleistern zu erreichen.

Bei der Einführung der elektronischen Beschaffung entscheiden die Einkaufsstrategie und die Unternehmensstruktur über die Komplexität der Einkaufssoftware.

weiter

Die ePhilosophie

Das Baukasten-Prinzip: Bei unserer ePhilosophie heißt Individualisierung der Software die Auswahl aus einem sehr umfangreichen Baukastensystem entsprechend den Anforderungen des Kunden. Diese Vorgehensweise sichert, dass die SRM-Lösung heute und zukünftig die Kunden-Anforderungen leicht und schnell erfüllen kann.

weiter

eBusiness Digitalisierung

Purchasing Processes + Data optimization on the basis of artificial intelligence

Rolle des Einkaufs bei der Umsetzung Industrie 4.0

Empfehlenswerte Publikation des Fraunhofer IML 10/2016 zum Thema Digitaler Einkauf.

Die digitale Transformation findet Einzug in die Einkaufsstrategien. Mit der vierten industriellen Revolution erhält der Einkauf eine einmalige Chance, der Forderung nach seiner strategischen Rolle gerecht zu werden.

weiter

ePhilos realisiert KI-Projekt mit Coca-Cola European Partners

Trinkt Coca-Cola!

Der Weltmarktführer für Erfrischungsgetränke ist auch im KI-Bereich ganz weit vorne.

Die CCEP DE mit Hauptsitz in Berlin ist für die Abfüllung und den Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten in ganz Deutschland verantwortlich und mit einem Absatzvolumen von knapp 3,8 Milliarden Litern (2018) das größte deutsche Getränkeunternehmen. Das Unternehmen beschäftigt rund 8.000 Mitarbeiter und verfügt über ein Produktportfolio von mehr als 80 alkoholfreien Getränken, die in 16 Produktionsbetrieben abgefüllt werden. Die CCEP DE ist Teil von Coca-Cola European Partners (CCEP). CCEP bedient über 300 Millionen Konsumenten in 13 Ländern.

Quelle: www.cceag.de

Parfümerie Douglas GmbH
Stefan Schliekmann
Leiter Filialorganisation
„Die eProcurement-Lösung ComfortMarket hat die heterogenen Beschaffungsvorgänge zur Versorgung unserer zahlreichen Filialen effizient optimiert. Durch die optionalen Ergänzungsmodule konnten wir die Lösung genau auf unsere Anforderungen abstimmen. Die hohe Beratungskompetenz hat uns ebenfalls gezeigt, dass ePhilos unser eProcurement-Partner...
ePhilos Bremen Image
Überzeugen Sie sich selbst